Northern Data und SBI Crypto kündigen strategische Zusammenarbeit an

  • Northern Data und SBI Crypto kooperieren strategisch in Bereichen der angewandten Blockchain-Technologie
  • SBI Crypto, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der japanischen SBI Group, wird im neuen Rechenzentrum von Northern Data in Texas gehostet
  • Weitere Kooperationsfelder identifiziert

Frankfurt am Main / Tokio – 13. Februar 2020 – Die Northern Data AG (XETRA: NB2, ISIN: DE000A0SMU87) und Whinstone US, Inc. kündigen eine strategische Partnerschaft in Bereichen der angewandten Blockchain-Technologie mit SBI Crypto Co., Ltd., einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft der SBI Holdings Inc. (Tokio: 8473), an.

SBI Crypto wird eines der ersten Unternehmen sein, das im neuen Rechenzentrum von Whinstone US ab März 2020 gehostet wird. Darüber hinaus haben beide Parteien weitere Bereiche der strategischen Entwicklung identifiziert, darunter Projekte im Zusammenhang mit der Technologieinfrastruktur der Blockchain sowie der gemeinsamen Entwicklung und Bereitstellung von Software. SBI Crypto ist darüber hinaus für eine mögliche Beteiligung an Northern Data AG positioniert.

Das Krypto-Mining-Unternehmen SBI Crypto ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der japanischen SBI Group. Die SBI Group ist ein führender Online-Finanzdienstleistungskonzern, der seit 2016 sein Fintech 2.0-Ökosystem durch Eigenentwicklungen sowie die Akquisition innovativer Technologien und Unternehmen ausbaut. Dazu gehören seine für Japan lizenzierte Börse für digitale Vermögenswerte, verschiedene Wallet- sowie Key-Management-Technologien, Cybersicherheit, Interbank-Abwicklungsplattformen und kryptobezogene Mining-Geschäfte.

„Wir freuen uns sehr, mit SBI einen großartigen Partner und eine der führenden internationalen Finanz- und Technologieholdings an unserer Seite zu haben“, erklärt Aroosh Thillainathan, CEO der Northern Data AG. „Mit ihren bisherigen Aktivitäten hat die SBI Holdings eindrucksvoll ihren Führungsanspruch in der jungen Krypto- und Blockchain-Industrie belegt. Diese Partnerschaft gibt uns das Potenzial, mit vereinten Kräften noch schneller zu wachsen.“

„Mit Whinstone und Northern Data planen wir seit Anfang 2019 für die Mining-Farm in Texas“, sagt Carson Smith, CEO von SBI Crypto. „Ich freue mich auf die Ergebnisse und auf eine weitere Stärkung unserer Beziehung, die den von uns geschaffenen Ökosystemen zugutekommt.“

Über SBI:
SBI Crypto Co., Ltd., eine Tochtergesellschaft der SBI Group, ist im Bereich des Krypto-Minings tätig. Die SBI Group wurde 1999 als Pionier für internetbasierte Finanzdienstleistungen in Japan gegründet. Seitdem bildet die SBI Group das weltweit erste internetbasierte Finanzkonglomerat, das Finanzdienstleistungen in einer Vielzahl von Bereichen anbietet, darunter Wertpapiere, Banking und Versicherungen. Darüber hinaus bietet die SBI Group das Vermögensverwaltungsgeschäft an, wobei der Schwerpunkt auf Investitionen von Wagniskapital liegt – eine Tätigkeit, die bereits vor der Gründung der Gruppe ausgeübt wurde. In diesem Bereich hat die SBI Group gezielt in den IT- und Biotechnologiesektor investiert, welche die Wachstumsbranchen des 21. Jahrhunderts darstellen. Gegenwärtig beschleunigt sich die Entwicklung neuer Technologien in den Bereichen FinTech, IoT, KI, Big Data sowie verwandten Bereichen und zieht damit weltweit Aufmerksamkeit auf sich. Die SBI Group investiert in diesen Bereichen proaktiv Wagniskapital in Unternehmen.

Share

Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
Share on telegram
Share on whatsapp

IR CONTACT

Sven Pauly
Phone: +49 89 125 09 03 30
E-Mail: ir@northernbitcoin.com

PR CONTACT

Dr. Hans Joachim Dürr
Head of Corporate Communications

Phone: +49 69 34 87 52 89
E-Mail: presse@northernbitcoin.com

DISCLAIMER

This press release does not constitute an offer to sell or the solicitation of an offer to buy or subscribe for any securities of Northern Data AG and does not constitute a prospectus of Northern Data AG. The information contained in this press release is not intended to form the basis of any financial, legal, tax or other business decision. Investment or other decisions should not be made solely on the basis of this press release. As with all business and investment matters, please consult qualified professional advice. This release and the information contained herein are not for distribution, directly or indirectly, in or into the United States of America, Canada, Australia or Japan.